Suchtmedizin

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, sich bei uns per E-Mail für eine Impfung gegen das SARS-CoV2-Virus (Coronavirus) anzumelden.

Folgende Punkte bitten wir zu beachten:

1. In unserer Praxis impfen nur die Hausärztinnen und Hausärzte. Sollten wir nicht Ihre Hausarztpraxis sein, bitten wir Sie, sich an diese zu wenden.

2. Vor der Impfung werden wir Ihnen nach Möglichkeit Informationsmaterial zur Verfügung stellen. Über die verfügbaren Impfstoffe können Sie sich auch gern auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts (RKI) informieren.

3. Für die Anmeldung bitten wir um eine E-Mail mit Namen, Vornamen, Geburtsdatum und Telefonnummer für Ehringshausen an impfung-ehr@praxis-dilltal.de bzw für Herborn-Burg an impfung-burg@praxis-dilltal.de. Aus organisatorischen Gründen bitte pro E-Mail nur eine Person anmelden! Weitere Angaben sind nicht erforderlich.
(Zum Beispiel: Mustermann, Max; Geburtsdatum: 23.9.84; Telefonnummer: 0160/12345678; Email: m.mustermann@web.de)

4. Nach der Anmeldung erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit weiteren Hinweisen.

5. Falls Sie auf unserer Warteliste schon stehen und mittlerweile anderswo Ihre Impfung(en) erhalten haben, bitten wir Sie uns dies per E-Mail mitzuteilen.

Impfung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
Wir bieten in unsere Praxis Impfungen für Kinder ab zwölf Jahren an. Vorrausetzung dafür ist, dass die Kinder/Jugendlichen Patienten in unserer Praxis sind. Eine schriftliche Einverständiserklärung von beiden Elternteilen und die Begleitung des Kindes/Jugendlichen durch  mindestens einem Elternteil sind Vorraussetzung für die Impfung. Die Impfung erfolgt mit den Impfstoff COMIRNATY der Firma Biontech.